Herzlich willkomen beim Zunftobe Grenzach

Schauen sie sich um und werfen sie ein Blick hinter die Kulissen oder informieren sie sich über die Geschichte der Grenzacher Zunftabende.

Aktuelle Termine

Informieren Sie sich über Aktivitäten und die Termine der Zunftabende.

Besuchen Sie die Bildgalerie

Werfen Sie einen Blick in unsere Galerie
und geniessen Sie noch einmal die Zunftabende
der letzten Jahre.

Absage Zunftobe 2022!

Auch wenn die Themen-Pipeline gut gefüllt ist, braucht es doch planbare Umstände, damit ein Zunftabend erfolgreich über die Bühne gehen kann. Das ist derzeit nicht gegeben und auch die Aussichten für 2022 sind sehr widersprüchlich. Deshalb müssen wir die Zunftabende 2022 leider absagen. Wir sehen uns:  10. Februar 2023!
Zum Medienbericht

Rückblick Zunftobe 2021 digtal!

So ganz ohne Zunftabend ging es dann doch nicht. Deshalb hielten wir für unser Publikum einige kleine Überraschungen bereit. „NÜT ISCH GSI“ muss ja nicht heissen, dass „nüt isch“.
Hier die Programmpunkte – Corona-konform – im „WWW – wöörld weid wäbb“!

Weitere Videos finden Sie auf unserem Youtube Kanal

Folgen Sie uns:       

Zunftobepremiere ist in:

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Motto 2021

Nüt isch gsi

Aktuelles rund um den Zunftabend

Motto 2021: „NÜT ISCH GSI“

Motto 2021: „NÜT ISCH GSI“

Komisch fühlt es sich an: Keine Treffen, kein Brainstorming, keine Themensammlung, keine Programmpunkte, keine Klausur, kein Nummernschreiben, keine Generalversammlung, kein Familienabend, kein Weihnachtsmarkt, keine Rollenverteilung, keine Singers, kein...

mehr lesen
Wir trauern um Richard Grasser

Wir trauern um Richard Grasser

In tiefer Trauer blicken wir zurück auf einen liebenswerten Maskenbildner, der mit seinem Können und seinem Engagement unzähligen Rollen am Zunftobe Grenzach ein Gesicht gab. Darüber hinaus war Richard immer ein treuer Begleiter des Zunftobe-Ensembles. Wir trauern um...

mehr lesen
Erfolgreiche Premiere 2020

Erfolgreiche Premiere 2020

Die Premiere des Zunftobe Grenzach ist erfolgreich über die Bühne gegangen. Ausverkauftes Haus, tolle Stimmung und zum Abschluss Standing Ovations.  Wir sind mehr als zufrieden!

mehr lesen